Kreditzusage erhalten

Tipps für den Erhalt von Krediten trotz erschwerter Lebensumstände

Schulden
Auch ohne Sicherheiten sind Kredite erhältlich | (Quelle: panthermedia.net/Erwin Wodicka)

Besonders Personen mit geringem Einkommen haben es bei der Kreditaufnahme schwer. Dennoch ist es ganz oft möglich, eine Finanzierungszusage zu erhalten.

In bestimmten Situationen sind Kredite eine große Hilfe, weil sie es beispielsweise erlauben, finanzielle Engpässe zu überbrücken. Genau hiermit werben die Banken auch gerne. In ihrer Werbung weisen sie auf eine schnelle Verfügbarkeit, eine hohe Flexibilität sowie niedrige Zinsen hin. Allerdings sind diese Kredite nicht für jedermann zugänglich. Genau diejenigen, die den größten Bedarf haben, werden am häufigsten abgelehnt.

Bestes Kreditangebot von über 20 Banken

Es sind vor allem Haushalte mit niedrigen Einkommen, die sich mit der Kreditaufnahme schwer tun. Gerade Alleinerziehende müssen oft mit sehr wenig Geld auskommen, weshalb die Banken kein Risiko eingehen und deshalb auch keine Kredite vergeben möchten. Arbeitslosen ergeht es ähnlich, sie können noch so viele Anfragen stellen, am Ende werden ihnen keine Kredite in Aussicht gestellt.

Banken fordern Sicherheiten

Nun ist es nicht so, dass Kreditanträge von Banken grundsätzlich abgelehnt werden, wenn der Antragsteller über kein nachhaltiges oder hohes Einkommen verfügt. Selbst ohne Einkommen sind durchaus Finanzierungen möglich, zumindest wenn im Gegenzug entsprechende Sicherheiten gestellt werden können.

Sicherheiten, die zur Kreditaufnahme gefordert werden, können ganz verschieden aussehen. Im Vorteil befinden sich besonders diejenigen, die Immobilieneigentum besitzen oder über kapitalgebundene Lebensversicherungen mit hohen Rückkaufwerten verfügen. Diese können nämlich als Sicherheiten an die Bank abgetreten werden. Andernfalls besteht noch die Möglichkeit einer Bürgschaft, sodass im Ernstfall eine andere Person für den Restschuldbetrag des Kredits einsteht.

Trotz fehlender Sicherheiten einen Kredit erhalten

Nicht alle Personen, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und deshalb einen Kredit benötigen, können Sicherheiten stellen. Allerdings muss auch dies kein Problem sein, denn ein Kredit ohne Erbringen von Sicherheiten ist ebenfalls möglich. Hierfür gilt es sich lediglich an die richtige Bank zu wenden.

Vor allem Banken in der Schweiz gelten in solchen Fällen als empfehlenswerte Anlaufstelle. Allerdings ist anzumerken, dass jede einzelne Anfrage penibel geprüft wird. Daher ist es ratsam, sich von einem Finanzierungsvermittler betreuen zu lassen. Erfahrene Vermittler wissen genau, auf welche Dinge die Banken achten und wie deshalb ein Antrag zu stellen ist, damit der Kredit am Ende genehmigt wird.

Ähnliche Artikel